To do 2015.....


Ach ja, die guten Vorsätze!
Vielleicht sollte man diesen Begriff anders definieren. Ich finde, jeder sollte sich einen Plan machen , was in naher Zukunft so alles ansteht. Einen Leitfaden durch das Jahr. Klar ist dann noch genügend Zeit für Spontanität. Ich kann nur für mich sprechen und ja ich bin grundsätzlich ein Planer, Fakt ist aber das die meisten Dinge dann auch an gegangen werden. 
Rückblickend war das letzte Jahr ein gutes Jahr aber keines das nicht getoppt werden kann. Es waren viele tolle Wolken zum darauf schweben da. Ich hab mich versucht ein wenig runter zu fahren und nicht immer so stressig zu sein. Soll ich euch was sagen?! Das bin ich aber. Ich brauche die Aktion die alles antreibt, den Druck der Zeit , der einen noch schneller und härter Arbeiten lässt. Trotzdem versuche ich die Ruhepausen nicht außer Acht zu lassen. 

Jeder sollte sich also so eine kleine Liste anlegen und hin und wieder auch mal einen Hacken hinter etwas setzten können. 
Ich möchte jedenfalls dieses Jahr in meinen Job noch mehr erreichen , meinen Blog größer machen und gute Momente erleben. 

To do 2015....


- Seminare besuchen ( gebucht und wird Ende Januar abgehakt )
- Messen besuchen (   GDS Düsseldorf als Blogger dabei und TopHair Düsseldorf mit dem Salon)
- Haarkollektion mit dem HS19 Team raus bringen
- Festivals besuchen
- einen tollen Urlaub machen
-sportliche Ziele verfolgen( Mud Masters z.b.) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Michèle (Mittwoch, 07 Januar 2015 19:52)

    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du deine Ziele fürs 2015 erreichst! Ich setzt sie mir lieber nach und nach, sodass sich eines nach dem anderen abarbeiten kann =)

    <a href="http://www.thefashionfraction.com/">www.thefashionfraction.com</a>