Haarige It Looks 2015


Wir durften exklusiv bei dem L'oréal Professionnel colorexpert Abend dabei sein und uns schon mal die neuen It Looks anschauen. Ein schöner Abend mit dem Team. Natürlich auch mit einem feinen Ambiente und Yammi Food. 


Das L'oréal Professionnel Trainer Team
Das L'oréal Professionnel Trainer Team
Aber wie sehen denn nun die Looks aus?

Die Farben

Es wird kühl. Kalte Brauntöne bis eisige Blondtöne. Auch das beliebte Pastell in Flieder/Grau darf nicht fehlen. Aber natürlich auch satte kalte Rotnuancen sind mit dabei. 

Der Schnitt

Back to the 90s! Ok und ein wenig 80iger.  Mega gestuft heißt es hier. Fransig, frutzelig und wie wir lernten " chilli Willi " ;-) , darf es sein. Weg von den schweren Matten und langen Hollywood Wellen. Der Mann , trägt weiterhin Undercut in vielen Varianten. Von Business bis extravagant ist alles erlaubt. 

Das Styling 

Und hier wird's speziell. Die Frisur soll bitte aussehen wie nach der Party. Ja richtig , nach der Party. Keine brave Welle und schöne glänzende Spitzen. Die Locke nach dem eindrehen mit dem Styler oder Lockenstab , zum Beispiel mit einem Seasalt Spray aufrubbeln und Glanzspray , das gehört jetzt an den Ansatz. Warum das? Die Looks sollen cool uns lässig aussehen. Ja ich freu mich , denn der Grunge is zurück. Inspiriert ist das ganze von den Festivalfrisuren. Die im Übrigen in diesem Jahr wirklich durch die Decke gehen. Auch Flechtfrisuren die aufgerissen werden sind nach wie vor ein Trend. 
Ich Versuch euch meine beiden Lieblingslooks in der nächsten Woche mal vor zu stylen. 
Am Montag geht es dann sofort zum nächsten Seminar. Natürlich für kühle Blondtöne. 
Ihr dürft gespannt sein. 
Kennt ihr schon die anderen Haarigen Event? 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0